Wie weggeblasen!

Luftklingen-Systeme werden eingesetzt zum Trocknen und Entfernen von Flüssigkeitsschichten, Steuern der Beschichtung von Oberflächen, Abblasen von Staub und Fremdkörpern, Fördern, Niederhalten oder Abschirmen.

Dabei wird ein von einem zentrifugalen Gebläse erzeugter Luftstrom mit hoher Geschwindigkeit durch einen präzisionsgefertigten geraden Schlitz ausgegeben und gesteuert.Luftklingen sind sowohl in Edelstahl als auch aus drucklackiertem Metall erhältlich. Luftklingen sind bei allen Fließbandgeschwindigkeiten effektiv einsetzbar und sparen Energiekosten – im Vergleich zu Druckluft sogar bis zu 90%.

gesete

MFG Service setzt ausschließlich Systeme des Qualitäts-Herstellers Paxton, und hier speziell die Systeme Gesete, ein.

Zur Website: GESETE

 

 

 

 

Luftklinge
Luftklinge
Luftklinge